To download the PDF with the artist's works
and the dialog please click the picture
-> German version below
Georg Mühleck

*1954 in Neckarsulm, Germany
Lives and works in Toronto, Canada

"The 21st century’s complex reality makes a lot of
things in the world appear surreal. The terms “truth” and 'reality' need to be reconsidered and redefined. It is in this field of tension that I see my artistic work." (Georg Mühleck)
sTEAmulus pond 2 2008, Archiv-Pigment auf Arches-Bütten 315g, 108 x 151 cm, Edition von 3
Cultivated Algorithms by Georg Muehleck von Georg Mühleck, Bernhard Stumpfhaus steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Unported Lizenz.
Beruht auf einem Inhalt unter dl.dropbox.com.

Kontakt

Dr. Bernhard Stumpfhaus

 

stumpfhaus [at] hotmail.de

 

Persönliche Bemerkungen zu Ihrer Datensicherheit, wenn Sie mir eine Mail schicken oder diese Seite besuchen:

Wenn mir jemand eine Mail schickt, so weiß ich nicht, über welche Server diese Mail gesendet wird; kann also nicht nachvollziehen, was mit den in der Mail übersandten Daten auf dem Sende-Weg passiert.

Hotmail gehört zu Microsoft; wo dieses Unternehmen die in Ihrer Mail vorhandenen Daten erfasst, lagert oder auswertet, nach welchen Kriterien, weiß ich nicht. Über welche Zwischenserver Ihre Mail läuft, weiß ich auch nicht, ob die dort ausgelesen und weiterverarbeitet wird, genausowenig.
Jedenfalls garantiere ich, dass ich die mit dem Absender der Mail verbundenen persönlichen, wie sachlichen Daten niemandem aktiv (also von mir bewusst intendiert, absichtlich und initial) digital weiterleite,  ausgedruckt oder sonstwie analog weiterreiche oder gar verkaufe. Falls eine Weitergabe nötig sein sollte, frage ich Sie natürlich vorher.

Außerdem: Ich biete keine Info-Mails oder Newsletter an.

Die mit der Mail eingegangenen Daten (in der Mail, als Attachment) lagern nicht nur auf meinem Rechner, sondern auch auf den Servern von MS (Hotmail). Wie dort mit den Daten verfahren wird, weiß ich nicht.

DESHALB BITTE ICH SIE: wenn Sie mir hier eine Mail schicken, dann nur zur initialen, persönlichen Kontaktaufnahme. Schicken Sie sowenig Daten wie möglich!!!
Da ich auf meinem Rechner Windows 10 laufen habe, habe ich keine Ahnung, welche Daten Microsoft im Sinne der verbesserten Dienste dieses Unternehmens von meinem Rechner protokolliert und bei sich (wo und nach welchen Algorithmen auch immer das sein mag) auswertet. Selbst, wenn ich Ihre Daten bei mir endgültig lösche oder im sogenannten Kontoprofil bei MS, so habe ich doch keine Ahnung, ob dieses Löschen sich nur auf die Sichtbarkeit der Daten für mich bezieht oder, ob die Daten auch auf den Servern von MS endgültig gelöscht werden.
Diese Homepage hat privaten Charakter. Sie stellt dar, was ich in der Vergangenheit getan habe. Sie bietet nichts als Informationen über meinen beruflichen Werdegang. Irgendwelche Angebote zu Dienstleistungen oder Produkten gibt es hier nicht. Auch keine Formulare oder Ähnliches.

Ich habe die Homepage erstellt mit dem Baukasten von 1und1, die ich für diese Domain bezahle. Ich kann in dem Account bei 1und1 nachsehen, wieviele Klicks die Seite pro Tag hat, kann sehen, woher die Besucher kommen, mit welchen Browser die Seite angesteuert wird, wie lange auf der Seite geblieben und welche Unterseiten besucht wird. Das alles sind Dienstleistungen von 1und1 im Rahmen meines Domainvertrages. Allerdings kann ich persönlich nicht nachvollziehen, wer namentlich die Seite besucht. Was 1und1 und die mit meinem Domainvertrag verbundenen Dienste auslesen, zuordnen, wie sie diese Daten verwenden, entzieht sich meiner Kenntnis.

Für den Inhalt der Seite bin ich allein verantwortlich. Das Content-Management-System und die damit verbundenen Analyse-Dienste sind, wie gesagt, von 1und1.

Druckversion Druckversion | Sitemap
zuletzt geändert: 13. Mai 2018